Pharmatechnologe(in)/Chemietechnologe(in) für die pharmazeutische Produktion
Aargau
Unbefristet
Produktion; Gesundheitswesen (Industrie)
13.12.19
Vollzeit (100%)
JO-1611-59513

  • Eigenverantwortliches Arbeiten nach festgelegten Rezepturen an Mischmaschinen
  • Einrichten von Produktionsapparaturen zur Vorbereitung für die Prozesse
  • Herstellung von Zwischenprodukten (Pulvermischungen, Flüssigkeitsmischungen)
  • Dokumentation der ausgeführten Tätigkeiten nach GMP-Richtlinien
  • Probenaufbereitung
Anforderungen     
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Pharmakant(in) oder Chemikant(in) im deutschsprachigen Raum
  • Relevante Berufserfahrung im Herstellungsbereich in der Pharmabranche nach GMP
  • Erfahrung in präparativer Chromatographie (Schwerpunkt HPLC)
  • Selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft 3-Schicht zu arbeiten
Sie sind eine präzise arbeitende, teamfähige und belastbare Persönlichkeit, die Freude am analytischen Denken hat und eine gute Beobachtungsgabe besitzt.
Gute mündliche und schriftliche Deutsch- und Englischkenntnisse sowie ein versierter Umgang mit MS-Office Programmen runden Ihr Profil ab.

Sind Sie an einer neuen Herausforderung interessiert?

Dann schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (lückenloser Lebenslauf mit Monats- und Jahresangaben, Arbeitszeugnisse, eidg. Fähigkeitszeugnis/Gesellenbrief; alles im PDF-Format)  zur vertraulichen Einsicht bevorzugt per Email an Herrn Philipp Weber (philipp.weber(at)kellyservices.ch).

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit unter der Telefonnummer +41 (0) 62 312 46 89 zur Verfügung.

Kelly Services (Schweiz) AG, Filiale Stein, Philipp Weber – 4332 Stein